xxx xxx - 80798 München

Haus in 80798 München zum Kauf

Objekt-ID: 115536 ( 675 )

Historischer Altbau mit Vorder-/ Rücebäude in bester Lage Maxvorstadt mit potentieller Baureserve

Anbieter

Frau Karin Breyl

Rudolf Schäfer KG
Max-Joseph-Str. 8
80333 München

T:  089 - 599 891 14
Online Business Card

 

Eckdaten

PLZ Ort

80798 München (Maxvorstadt)

Strasse Nr.

xxx xxx

Verfügbar ab

ab sofort

Wohnfläche

ca. 1.159,31 m²

Grundstücksfläche

1.160 m²

Preis

IST Miete Gesamt p.a.

187.288 €

SOLL Miete Gesamt p.a

218.188 €

Kaufpreis

10.500.000 €

Käuferprovision

3,57% inkl. gesetzl. MwSt.


Energie

Baujahr

1884

Heizungsart

Etagenheizung

Lage

Unsere exklusiv angebotenen Mehrfamilienhäuser aus der Neurenaissance, befindet sich im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt München.

Die Immobilie ist verkehrstechnisch äußerst günstig gelegen. Sie profitiert von der Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, insbesondere durch die Nähe zur U-Bahn-Station " "Theresienstraße" mit den Linien U1, U2 und U8. Die Technische Hochschule sowie Pinakotheken, weitere öffentliche Verkehrsmittel und Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs können in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden.

Das Anwesen befindet sich im Erhaltungssatzungsgebiet der Stadt München.

Ausstattung

In beiden Anwesen ist kein Personenaufzug vorhanden.

Die Beheizung der jeweiligen Wohnungen erfolgt über Gasetagenheizungen.

Die Wohnungen befinden sich in unterschiedlichen Zuständen. Das heißt, dass teilwese Wohnungen renoviert und teilweise unrenoviert sind.

Beide Häuser stehen unter Denkmalschutz (Baudenkmal). Daher ist die Vorlage eines Energieausweises nicht erforderlich.

Bei den verwendeten Bildern in diesem Exposé handelt es sich um ältere selbst aufgenommene Bilder.

Objekt

Das Vorderhaus hat ca. 655 Wohnfläche und besteht aus 10 Wohnungen mit Größen zwischen ca. 49 m² und ca. 75 m². Alle 10 Wohnung sind aktuell vermietet.

Das Rückgebäude hat ca. 504 m² Wohnfläche und ca. 157 m² Gewerbefläche und besteht aus 9 Wohnungen mit Größen zwischen ca. 14 m² und ca. 76 m² sowie 2 Gewerbeeinheiten mit ca. 72 m² und ca. 85 m². 7 Wohnungen und die beiden Gewerbeeinheiten sind aktuell vermietet. 2 Wohnungen sind aktuell nicht vermietet.

Der großzügige Hof zwischen dem Vordergebäude und dem Rückgebäude besteht aus 9 Garagen, 8 Stellplätzen und 2 Fahrradabstellplätzen. Die Garagen sind zum Teil unterkellert. 3 Stellplätze sowie 2 Garagen sind aktuell nicht vermietet.

Sonstiges

In Bezug auf die Ermittlung der monatlichen (Soll) Miete wurde unterstellt, dass die beiden leerstehenden (aktuell nicht renovierten) Wohnung bereits renoviert sind und wurden somit fiktiv mit 25 EUR/m² (25 EUR/m²* ca. 86 m² beide Whg. = 2.150 EUR) angesetzt. Ebenso wurde für die vorgenannte Ermittlung der monatlichen (Soll) Miete für die unvermieteten Stellplätze und Garagen eine monatliche Miete in Höhe von jeweils 85 EUR (85 EUR/Stk.* 5 Stk.= 425 EUR) berücksichtigt.

Die eindrucksvollen Mehrfamilienhäuser aus dem Jahr 1884 erscheinen in einem gepfleten Zustand. Es sind jedoch teilweise Instandhaltungsmaßnahmen nötig wie beispielsweise Ausbesserungen von Putzabplatzungen oder auch Reparaturen am Dach des Rückgebäudes. Beide Gebäudespeicher befinden sich in einem nicht ausgebauten Zustand. Ein Ausbau wäre prüfenswert.

Kürzlich lag noch eine positive Bauvoranfrage für den Bau eines weiteren Mehrfamilienhauses mit ca. 284 m² Wohnfläche bestehend aus 3 Wohnungen mit größen zwischen ca. 62 m² und ca. 142 m² sowie einer Tiefgarage mit 14 Stellplätzen, vor. Das besagte Baurecht ist aktuell verjährt und nicht mehr vorhanden. Dieses kann aber erneut nach Vereinbarung beantragt werden.

Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren auf Informationen, die uns
von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Sollte Ihnen die von uns nachgewiesene Immobilie bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Schadensersatzansprüche aus. Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und/oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Provision 3,57% inkl. 19% MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer abgeschlosse

 

xxx xxx - 80798 München (Maxvorstadt)

 

 

Kontakt aufnehmen
Ihre Anfrage zu Objekt-ID 115536

Pflichtfeld*


 

 

Anbieter

Frau Karin Breyl

Rudolf Schäfer KG
Max-Joseph-Str. 8
80333 München

T:  089 - 599 891 14
  Online Business Card